Erste Testspiele im GWK Master

Das Forschungsmodul “Preenaction – Das Spiel als Experimentalsystem” im Masterstudiengang Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der UdK Berlin ist in vollem Gange. Drei Spielentwürfe sind in Arbeit und werden in den kommenden Wochen intensiv testgespielt. Die Autoren sind Fabian Arlt, Alexej Bormatenkow, Andreas Bückle, Lothar Hartmann, Karolin Hosenfelder, Myong-Lae Kim, Sigrún Sól Ólafsdóttir, Jan Ramdohr, Maria Richter, Ulrike Schäfer, Lorenz Vierecke und Peter Wagner; betreut von Daniela Kuka und Klaus Gasteier.

Nächster Testspieltermin: 20.06. um 18 Uhr (nur mit vorheriger Anmeldung per Mail möglich).

Erste Aufnahmen aus dem Spieldesign-Prozess:

afterlife_web

eschaton_web

internetprivat

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a reply